www.grahl-IMS.de

... über 10 Jahre Erfahrung!

Aktuelles 2015-01 IMS

HLS = High Level Structure  -  10 Normenelemente  -

Die Managementsystem-Normen (ISO 9001 und ISO 14001) wurden im September 2015 durch die ISO (International Organization for Standardization) in Ihrer Struktur angeglichen. Voraussichtlich in 2017 wird BS OHSAS 18001 in die iSO 45001 (Arbeitsschutzmanagement) überführt und die gleiche HLS-Struktur erhalten, Dies gilt auch für die ISO 50001:2011 (Energiemanagement), die bei ihrer nächsten Revision auf die HLS-Struktur umgestellt werden soll.

Somit wird der Aufbau integrierter Managementsysteme deutlich erleichtert und macht noch mehr Sinn. Diese Normen werden also die einheitliche Gliederung nach dem High Level Standard (HLS) erhalten und in 10 Abschnitte unteteilt:

  1   Anwendungsbereich

  2   Normative Verweisungen

  3   Begriffe

  4   Kontext der Organisation

  5   Führung

  6   Planung

  7   Unterstützung

  8   Betrieb

  9   Bewertung der Leistung

10   Verbesserung

 

Lediglich in Kapitel 8 "Betrieb" wird man auf die jeweilige Normenanforderungen des Qualität-, Umwelt-, Arbeitsschutz- oder Energiemanagements zugeschnittene Inhalte beschreiben. Alle anderen Kapitel können allgemeingültig und somit integriert beschrieben werden.